Ausbildung zum „MMA Judge & Referee“ der MMA Referee Academy

Ausbildung zum „MMA Judge & Referee“ der MMA Referee Academy

13569848_1625833781063958_1048939691_o

Am 25. und 26. Juni 2016 hat die erste Ausbildung der MMA Referee Academy nach dem Kooperationsabkommen mit der GAMMAF stattgefunden.

13570304_1625833811063955_395725783_oInsgesamt 12 Teilnehmer/innen trafen sich im OKAMI Training Center Wirges zu einem , mit Lehrinhalten vollgepackten, Lehrgangswochenende. An Tag eins wurden die Unified Rules of MMA sowie das Amateurregelwerk der GAMMF aufgearbeitet und bis ins Detail besprochen.

Die Vorgaben und Richtlinien zur Bewertung von MMA-Kämpfen  nach dem „ ten point must system“ der Profis und die Punktevergabe bei Amateurwettbewerben wurden ausführlich erläutert.

Die angehenden Judges und Referees wurden zu Trainingszwecken in Gruppen aufgeteilt und hatten die Aufgabe kritische, schwer zu bewertende Kämpfe per Video zu punkten.

Tag eins endete mit einer Nachbesprechung und einem gemeinsamen Rollen auf der Matte.

13575620_1625833837730619_1936550266_oDer zweite Schulungstag hatte es auch in sich. Die zukünftigen Referees bekamen umfangreiches theoretisches Wissen zum korrekten Verhalten am Wettkampftag und am Wettkampfort. Weiterhin wurden viele Tipps, Tricks und Details aus dem reichhaltigen Erfahrungsschatz der Referenten vermittelt.

Regelbesprechung, Athletencheck, Verhalten im Ring und vieles mehr wurden in Rollenspielen und Simulationen vermittelt und gemeinsam trainiert.13575544_1625833794397290_653139142_o

Krönender Abschluss von Tag zwei war dann die schriftliche Abschlussprüfung. Alle Teilnehmer haben die, durchaus schwierige, Prüfung mit einem  hervorragenden Gesamtnotendurchschnitt von 2,0 bestanden!

Durch die Anerkennung der Schulungen und Zertifikate der MMA Referee Academy durch die GAMMAF und den Weltverband WMMAA haben die Absolventen der Referee Academy, bei entsprechender Entwicklung und Weiterbildung, die Chance auf weltweite Einsätze auf den Amateur Events der WMMAA und bei Profiveranstaltungen wie z.B. M1 Global, Bellator und viele mehr.

20160701_183931

 „MMA Judge & Referee“ Seminar held by the  MMA Referee Academy

June 25th and 26th 2016 the MMA Referee Academy hosted the first referee seminar after the cooperation with the GAMMAF.

12 new students arrived at the OKAMI Training Center Wirges to join a weekend packed with a lot of theoretical and practical information. On Saturday the instructors first went in detail over the „Unified Rules of MMA“ and the Amateur MMA rules of the WMMAA.

The instructors deeply explained the rules and regulations how to judge professional MMA fights following the „ ten point must system“ and also explained in detail how to judge amateur MMA fights following the rules of the WMMA.

To improve their skills the new judges and referees had to watch several fight videos with critical point decisions. To simulate real judging the students have been divided in small groups of three and had the challenge to judge the difficult fights and then compare the results of each group.

Day one ended with a short recap of all content of teaching and after that all students went on the mat to do some BJJ sparring rounds to clear the mind and stretch out the bodies.

Sunday also was a tough day for the future referees. They had to learn some important lessons how to behave and what to do at fight day and in the arena. The instructors explained a lot of tips and tricks and teached a lot of details from their long time experience.

Rules meeting, athletes pre fight check, positioning during fight and many more have been practiced and simulated by role playing.

Final of day two was the written test. All students passed the really difficult test with a good B grade in average.

This first seminar in cooperation with the GAMMAF and the WMMAA is the cornerstone

and good base to build up a strong and very well educated foundation of future MMA judges and referees.